FACEBOOK
  • Wix Facebook page

"Baseball und Softball in der Metropolregion Nürnberg."

ADRESSE

Turnverein 1877 Lauf e.V.

Am Haberloh 6

91207 Lauf an der Pegnitz

info@laufer-woelfe.de

LINKS

TV 1877 Lauf

BBSV - Bayerischer Baseball und Softball Verband e.V.

DBV - Deutscher Baseball- und Softballverband e.V.

© 2018 Raiffeisen Wölfe

Vier Tage Baseball-Sommerspaß

August 13, 2018

Kaputt aber glücklich machten sich die 30 Teilnehmer und Coaches am Donnerstagnachmittag aus dem Raiffeisen Stadion auf den Heimweg. Zuvor waren noch die erfolgreichsten Teilnehmer und das Team mit den meisten Wins ausgezeichnet worden. In vier Teams waren die 9- bis 14-jährigen Camper in unterschiedlichsten Übungen beim Warm Up, in Baseball Drills oder bei Spielen am Nachmittag gegeneinander angetreten und hatten so um die Krone des Baseball Camps gekämpft.

 

Am Montagfrüh zu Beginn des Camps trafen sich die wild aus Rookies, die einfach mal einen neuen Sport ausprobieren wollten, und alten Baseballhasen zusammengewürfelten Teams und fingen an, eine Flagge mit eigenem Namen und Logo zu gestalten. Im Anschluss wurde unter Anleitung von Herren- und Nachwuchstrainer Joe Germaine an der Athletik und Motorik sowie an vielfältigen Baseballinhalten gearbeitet.

 

Auf wechselnde und fordernde Drills folgten immer wieder witzige und unterhaltsame Spiele, wie Rodeo Reiten oder Wurfparcours. Bis zum Mittagessen durchliefen die Teams Übungen zum Fielding, Hitting, Pitching und Catching. Die Pause nach dem Essen wurde genutzt, um MLB-Highlights, inklusive Spielausschnitte des einzigen Deutschen in der MLB, Max Kepler, sowie den Film „Benchwarmers“ zu schauen.

 

Am Nachmittag konnten sich die Teilnehmer dann beim Slip’n’Slide-Cricket abkühlen, beim Baseballspiel zeigen, was am Vormittag gelernt wurde oder beim Fungo-Golf die eigene Zielgenauigkeit unter Beweis stellen. Durch immer wieder neue Spiele und Drills vergingen die vier Tage wie im Flug. Und Schwups war ein tolles, kurzweiliges und ziemlich heißes Camp mit vielen Highlights zu Ende.

Please reload