• Raiffeisen Wölfe

Erfolgreicher Auftakt in der Baseball Landesliga

Raiffeisen Wölfe 2 starten mit einem Sieg in die Saison

Am vergangenen Wochenende startete der Bayerische Baseball- und Softball-Verband, als eine der ersten Mannschaftssportarten, die den Spielbetrieb im Amateursport nach der Corona-Pause wieder aufnehmen konnte, in seinen Ligabetrieb.


Der erste Spieltag führte die zweite Herrenmannschaft der Raiffeisen Wölfe des TV 1877 Lauf in der Landesliga Mitte zu der 4. Mannschaft der Buchbinder Legionäre Regensburg. Mit einer Mischung aus sehr erfahrenen Spielern, jungen Nachwuchskräften und einigen Neulingen waren alle gespannt, wie man sich bei den Legionären würde schlagen können. Der Start im ersten Spiel war vielversprechend, denn der gegnerische Werfer hatte große Probleme, die Strikezone zu treffen. Nach insgesamt zehn Walks stand es nach dem ersten Inning bereits 8:3 für die Laufer. Rin Koyama pitchte ein souveränes Spiel für die Raiffeisen Wölfe und auch die Feldverteidigung spielte annähernd fehlerlos. Doch auch der Gegner ließ nun nicht mehr allzu viel zu und so stand es zur Mitte des sechsten und letzten Innings 11:3, als der erste große Regen einsetzte. Der Platz stand schnell unter Wasser, so dass erst nach einer rund 90-minütigen Unterbrechung weitergespielt werden konnte. Die Raiffeisen Wölfe mussten nach Wiederbeginn noch kurz zittern, aber dann konnte das Spiel erfolgreich mit 11:6 gewonnen werden. In der Offensive ragten Jannis Harenz mit 2 Doubles (2-4), einem Walk und 4 Runs-Batted-In sowie Hide Koyama mit 2 Singles (2-2), 2 Walks und 2 Runs scored heraus.

Auch im zweiten Spiel konnten die Wölfe schnell mit 7:2 in Führung gehen und hatten durch starkes Pitching von Jannis Harenz, fehlerfreier Verteidigung und einer erneut starken Schlagleistung alles unter Kontrolle. Leider setzte dann erneut starker Regen ein, so dass die Schiedsrichter, auch angesichts der bereits fortgeschrittenen Zeit, das Spiel abbrachen. Das Spiel wird dann beim Nachholtermin wohl neu bei 0:0 gestartet werden, aber die sehr gute Leistung des gesamten Teams macht Hoffnung auf eine erfolgreiche Saison.

Am kommenden Samstag tritt die „Zweite“ erneut in Regensburg bei den Internats-Nachwuchsspielern der 5. Mannschaft der Legionäre an. Hier liegt die Messlatte dann vermutlich ein ganzes Stück höher.

Am Sonntag, 09.08.2020 startet dann die erste Herrenmannschaft in die Saison der 2. Bundesliga und trifft im heimischen Raiffeisen Stadion auf die Buchbinder Legionäre Regensburg 2. Leider werden dabei nach aktuellem Stand auch beim Baseball keine Zuschauer erlaubt sein

0 Ansichten
FACEBOOK
  • Wix Facebook page

"Baseball und Softball in der Metropolregion Nürnberg."

ADRESSE

Turnverein 1877 Lauf e.V.

Am Haberloh 6

91207 Lauf an der Pegnitz

info@laufer-woelfe.de

LINKS

TV 1877 Lauf

BBSV - Bayerischer Baseball und Softball Verband e.V.

DBV - Deutscher Baseball- und Softballverband e.V.

© 2018 Raiffeisen Wölfe